Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Lilli-Marie Engels international am Start – Vierte in Pisa

Galopp: Lilli-Marie Engels international am Start – Vierte in Pisa

Nachwuchsreiterin gerade erst 18 Jahre geworden.


Sie wurde erst am Samstag 18 Jahre, am Sonntag war Nachwuchsreiterin Lilli-Marie Engels erstmals international im Einsatz. Auf der Galopprennbahn in Pisa belegte die Warendorferin in einem Lauf zur „World Fegentri Championship for Lady Riders“, einem prestigeträchtigen Wettkampf für Nachwuchsreiterinnen, den vierten Platz.

Ursprünglich sollte Engels, die bei Erfolgstrainer Andreas Wöhler in Gütersloh reitet, bereits am letzten Freitag in Doha (Katar) an den Start gehen. Weil sie da noch nicht volljährig war, kam der Ritt nicht zustande.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Grewe-Team trauert um „Diana“-Zweite Ishafani

Obduktion soll Todesursache der dreijährigen Stute klären.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.