Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Wiedersehen für Lindner und Straith

Sportfreunde Lotte: Wiedersehen für Lindner und Straith

Duo mit Vergangenheit beim nächsten Gegner SV Wehen Wiesbaden.
Für Jaroslaw Lindner (Foto) und Adam Straith vom Drittligisten Sportfreunden Lotte gibt es in der Partie am kommenden Dienstag, 19 Uhr, beim SV Wehen Wiesbaden ein Wiedersehen mit ehemaligen Teamkollegen. Offensivspieler Lindner trug vor seinem Wechsel nach Lotte in der Saison 2015/2016 in 18 Einsätzen das Trikot der Hessen. Innenverteidiger Straith stand in der Saison 2013/2014 beim SVWW unter Vertrag (acht Spiele).

Für die Begegnung in der hessischen Landeshauptstadt hat Sportfreunde-Trainer Andreas Golombek wieder mehr Personal zur Verfügung. Moritz Heyer, Michael Schulze und Kevin Pires-Rodrigues haben beim 1:1 gegen den Karlsruher SC ihre Gelbsperren abgesessen. Matthias Rahn ist nach seiner Gelb-Roten Karte ebenfalls wieder spielberechtigt.

Das könnte Sie interessieren:

Hallescher FC: Kreuzbandriss bei Ex-Gladbacher Herzog

23-jähriger Mittelfeldspieler vergrößert „Lazarett“ des Drittligisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.