Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum veranstaltet Familientag am Ostersonntag

VfL Bochum veranstaltet Familientag am Ostersonntag

Vergünstigter Eintritt am 1. April gegen Eintracht Braunschweig.
Fußball-Zweitligist VfL Bochum veranstaltet am Ostersonntag einen Familientag. So können Familien mit mindestens einem Kind für die Partie am 1. April, 13.30 Uhr, gegen Eintracht Braunschweig vergünstigt Karten kaufen. Erwachsene zahlen 15 Euro, Kinder bis einschließlich 14 Jahre zahlen nur fünf Euro.

Sportlich hat die Begegnung gegen Eintracht Braunschweig für den VfL Bochum eine große Bedeutung. Beide Vereine liegen nur zwei Punkte auseinander. Der Vorsprung des VfL auf den Abstiegsrelegationsplatz beträgt einen Zähler.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Auf unbestimmte Zeit ohne Ahmet Engin

24-jähriger Angreifer zieht sich Muskelfaserriss und Sehnenverletzung zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.