Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Süßer Sieg für Suborics und Pietsch

Galopp Frankreich: Süßer Sieg für Suborics und Pietsch

Sechsjähriger Wittekindshofer Sweet Thomas triumphiert in Compiegne.
Feiner Erfolg für den Kölner Galopper-Trainer Andreas Suborics (Foto): Sein sechsjähriger Hengst Sweet Thomas gewann auf der Rennbahn im französischen Compiegne eine mit 28.000 Euro dotierte Prüfung zum Totokurs von 58:10. Geritten wurde Sweet Thomas, der dem Getüt Wittekindshof (Rüthen) des langjährigen Dortmunder Rennvereins-Präsidenten Hans-Hugo Miebach gehört, von Jockey Alexander Pietsch (Bonn).

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hannover: Doppelsieg für Kölner Trainer Henk Grewe

Ex-Jockey stellt in 25.000 Euro-Rennen die beiden Erstplatzierten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.