Startseite / Pferderennsport / Galopp / Thrombose! Spitzen-Galopper Samum eingeschläfert

Thrombose! Spitzen-Galopper Samum eingeschläfert

Derbysieger von 2000 im Alter von 21 Jahren verstorben.


Im Alter von 21 Jahren musste der Spitzen-Galopper und Deckhengst Samum wegen einer Thrombose-Erkrankung eingeschläfert werden. Größer Erfolg war 2000 der Derbysieg in Hamburg unter Jockey Andrasch Starke (Köln). Im selben Jahr wurde er Champion der Rennpferde, im Jahr 2008 Champion der Deckhengste.

Zuletzt war Samum als Deckhengst im Gestüt Karlshof von Michael Faust (Gernsheim) aufgestellt.

Foto-Quelle: Gestüt Karlshof.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Dortmund: Noch zwölf Kandidaten für 137. St. Leger

Traditionsprüfung über Steher-Distanz ist mit 50.000 Euro dotiert.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.