Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Fortuna Düsseldorf: Ohne Lukas Schmitz gegen Bielefeld

Fortuna Düsseldorf: Ohne Lukas Schmitz gegen Bielefeld

Außenverteidiger fehlte im Training wegen eines Magen-Darm-Virus.
Zweitliga-Tabellenführer Fortuna Düsseldorf kann im Spiel am Freitag, 18.30 Uhr, gegen Arminia Bielelfeld nicht auf Lukas Schmitz (Foto) zurückgreifen. Der 29-jährige Außenverteidiger konnte die vergangene Woche wegen eines Magen-Darm-Virus nicht mittrainieren. „Ich habe mit ihm besprochen, dass er erst gegen Darmstadt wieder zum Kader gehören wird“, so Fortuna-Trainer Friedhelm Funkel.

Für den Ausfall von Innenverteidiger Andre Hoffmann (Hodeneinriss) sieht Funkel zwei Alternativen. „Robin Bormuth und Adam Bodzek können ihn beide ersetzen. Adam hat die Position in den letzten Wochen sehr gut gespielt. Sein Vorteil ist, dass er Spielpraxis hat und sehr erfahren ist. Der Vorteil von Robin ist, dass er schneller ist und aufgrund seiner Größe ein noch stärkeres Kopfballspiel hat. Ich werde allerdings nur einen von Beiden spielen lassen.“

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.