Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / 1. FC Köln: Nationalspieler Hector heiß begehrt

1. FC Köln: Nationalspieler Hector heiß begehrt

Linksverteidiger soll bei mehreren Topclubs auf Einkaufszettel stehen.


Jonas Hector (Foto), Nationalspieler beim Fußball-Bundesligisten 1. FC Köln, soll bei mehreren Topklubs auf dem Einkaufszettel stehen. Neben Borussia Dortmund ist offenbar auch Rekordmeister FC Bayern München an einer Verpflichtung des 27-jährigen Linksverteidigers interessiert.

Wie das Fachmagazin „kicker“ berichtet, könnte der 35-fache deutsche Nationalspieler im Falle eines Abstiegs des 1. FC Köln für eine festgeschriebene Ablösesumme von sieben bis acht Millionen Euro den Verein verlassen. Hector war 2010 vom saarländischen Oberligisten SV Auersmacher nach Köln gewechselt.

Das könnte Sie interessieren:

Dank Kapitän Dennis Grote: Rot-Weiss Essen feiert Derbysieg vor 10.000 Fans

Spitzenreiter baut Vorsprung mit 1:0 gegen Schalker U 23 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.