Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07: Ohne Krauße ins Nachholspiel

SC Paderborn 07: Ohne Krauße ins Nachholspiel

23-jähriger Mittelfeldspieler fehlt in Meppen wegen zweiter Gelbsperre.


Robin Krauße (Foto)  steht dem Drittligisten SC Paderborn 07 am Dienstag, 19 Uhr, in der Nachholpartie vom 25. Spieltag beim Aufsteiger SV Meppen nicht zur Verfügung. Der 23-jährige Mittelfeldspieler sah in der Begegnung bei der U 23 des SV Werder Bremen (2:0) die zehnte Gelbe Karte und fehlt somit zum zweiten Mal gesperrt.

Krauße gehört in der Mannschaft von SCP-Trainer Steffen Baumgart zu den Leistungsträgern. Er zählte in jedem Ligaspiel – mit Ausnahme der ersten Gelbsperre (0:2 gegen den Karlsruher SC) – zur Startelf.

Das könnte Sie interessieren:

MSV Duisburg: Bundesliga-Rekordspieler Michael Bella jetzt „75“

Früherer Defensiv-Spezialist ist „seinem“ Verein weiterhin eng verbunden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.