Startseite / Fußball / Rot-Weiss Essen: Zwangspause für Zeiger

Rot-Weiss Essen: Zwangspause für Zeiger

27-jähriger Innenverteidiger fehlt am Donnerstag beim Spiel in Verl.
Abwehrspieler Philipp Zeiger (27/Foto) vom West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen sah beim 2:1 gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach die fünfte Gelbe Karte, fehlt deshalb am Gründonnerstag, 19 Uhr, beim Spiel in Verl.

Rechtsverteidiger Robin Urban (23) kam gegen Gladbach erstmals seit Anfang Oktober von Beginn an zum Einsatz. Unter Trainer Argirios Giannikis (37) hatte er noch kein Ligaspiel bestritten.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen U 19: Erster Sieg nach sieben Niederlagen

Team von Trainer Damian Apfeld setzt sich 1:0 gegen MSV Duisburg durch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.