Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Preußen Münster verpflichtet Dominik Lanius

SC Preußen Münster verpflichtet Dominik Lanius

Innenverteidiger steht aktuell bei Viktoria Köln unter Vertrag.


Drittligist SC Preußen Münster hat seinen ersten Zugang für die kommende Saison unter Dach und Fach gebracht. Vom West-Regionalligisten FC Viktoria Köln wechselt Dominik Lanius (Fot9 zum Bundesliga-Gründungsmitglied. In Münster erhält der 21-jährige Innenverteidiger einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020.

Damit folgt der gebürtige Kölner seinem ehemaligen Trainer Marco Antwerpen, der bis zum Winter die Viktoria trainiert hatte und nun beim SC Preußen an der Seitenlinie steht.

„Dominik ist ein talentierter, junger Spieler, der schon vieles mitbringt, was wir von einem Innverteidiger erwarten. Er ist zweikampf- und kopfballstark und hat ein hohes Tempo. Dominik hat sich, auch was den Spielaufbau angeht, während meiner Amtszeit bei der Viktoria enorm weiterentwickelt und wird sich schnell an die Gangart in der 3. Liga gewöhnen“, ist Marco Antwerpen überzeugt.

Foto-Quelle: SC Preußen Münster

Das könnte Sie interessieren:

DFB: Hermann Gerland unterstützt U 21-Trainer Antonio Di Salvo

Bisheriger Assistent aus Paderborn tritt Nachfolge von Stefan Kuntz an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.