Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Wuppertal: Schmetz hat noch Probleme mit lädiertem Fuß

Wuppertal: Schmetz hat noch Probleme mit lädiertem Fuß

Innenverteidiger fällt mit Mittelfußbruch noch über einen Monat aus.


Peter Schmetz (Foto), Abwehrspieler beim West-Regionalligisten Wuppertaler SV, muss sich noch einige Zeit gedulden. Der 27-jährige Verteidiger fällt mit einem Mittelfußbruch wohl bis Anfang Mai aus. Dass er in dieser Saison noch einmal zum Einsatz kommt, ist unwahrscheinlich.

Schmetz macht allerdings Fortschritte in seiner Reha. In rund zwei bis drei Wochen darf der gebürtige Aachener seinen Fuß zumindest wieder belasten und mit dem Aufbautraining beginnen.

Foto-Quelle: Wuppertaler SV

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Mittelfeldspieler Ahmad Jafari wieder eine Option

30-Jähriger hat seine Rotsperre abgesessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.