Startseite / Fußball / Alemannia Aachen: Winter und Fejzullahu spielberechtigt

Alemannia Aachen: Winter und Fejzullahu spielberechtigt

Alemannia kann in der Partie beim 1. FC Köln II wieder mit Duo planen.


West-Regionalligist Alemannia Aachen kann in der Begegnung bei der U 21 des 1. FC Köln am Samstag, 14 Uhr, wieder auf Kapitän Nils Winter und Offensivspieler Mergim Fejzullahu (Foto) zurückgreifen.

Beide saßen am Dienstag beim 2:0 im Nachholspiel bei Aufsteiger und Schlusslicht Westfalia Rhynern ihre Gelb-Rotsperren ab. Sowohl Winter als auch Fejzullahu, die beide im Spitzenspiel gegen Tabellenführer KFC Uerdingen 05 des Feldes verwiesen wurden, gehören bei der Alemannia zu den Leistungsträgern (jeweils 23 Saison-Einsätze). Fejzullahu ist mit zehn Toren und sechs Vorlagen auch der beste Scorer im Aachener Kader.

Das könnte Sie interessieren:

SV Lippstadt 08: Auch gegen Rot-Weiss Essen 800 Zuschauer

Urteil des Oberverwaltungsgerichts begrenzt Kapazität der „Liebelt Arena“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.