Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach: Oxford wieder im Mannschaftstraining

Borussia Mönchengladbach: Oxford wieder im Mannschaftstraining

19-jähriger Innenverteidiger meldet sich nach Muskelfaserriss zurück.
Reece Oxford,  19-jähriger Innenverteidiger beim Fußball-Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, hat nach überstandenem Muskelfaserriss mit dem Team die Vorbereitung auf das Spiel am Samstag, 18.30 Uhr, beim Deutschen Meister FC Bayern München aufgenommen.

Auch Vincenzo Grifo und Tobias Strobl und Raul Bobadilla arbeiten im individuellen Training an ihren Comebacks. Fabian Johnson und Ibrahima Traoré absolvierten Laufeinheiten.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Bis zu 15.500 Fans gegen VfB Stuttgart zugelassen

Gesundheitsamt stimmt Erhöhung der Gesamtkapazität zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.