Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / MSV Duisburg: Saison-Aus für Tim Albutat

MSV Duisburg: Saison-Aus für Tim Albutat

25-jähriger Mittelfeldspieler zog sich einen Außenband-Teilriss.


Ilia Gruev, Trainer beim Fußball-Zweitligisten MSV Duisburg, kann in dieser Saison nicht mehr mit Tim Albutat (Foto) planen. Der Mittelfeldspieler zog sich einen Außenband-Teilriss zu.

Am Samstag (13 Uhr) empfangen die „Zebras“ den SV Sandhausen. Das Team von SVA-Trainer Kenan Kocak steht lediglich aufgrund des besseren Torverhältnisses einen Platz vor dem MSV auf Rang neun (beide 38 Zähler). Allerdings warten die Sandhäuser bereits seit sechs Partien auf einen Sieg (drei Remis und drei Niederlagen).

Mit vier Gelben Karten geht Dustin Bomheuer in die Partie.

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münster: 2G-Regelung im Preußenstadion

Ab dem Heimspiel am 26. September gegen den Wuppertaler SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.