Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Ex-Schalke-Manager Horst Heldt vor Wechsel nach Wolfsburg

Ex-Schalke-Manager Horst Heldt vor Wechsel nach Wolfsburg

48-Jähriger soll bei „Wölfen“ als Geschäftsführer Sport arbeiten.
Horst Heldt (Foto) steht beim Fußball-Bundesligisten Hannover 96 nach übereinstimmenden Medienberichten vor dem vorzeitigen Abschied. Der 48-jährige Sportdirektor, der auch bereits für den FC Schalke 04 tätig war, werde das Vertragsangebot zur Beförderung zum Geschäftsführer nicht annehmen.

Stattdessen zieht es den 48-Jährigen wohl innerhalb der Bundesliga zum VfL Wolfsburg. Bei Hannovers Nachbar soll Heldt als Geschäftsführer Sport den dringend notwendigen Neuaufbau vollziehen.

Das könnte Sie interessieren:

1. FC Magdeburg: Ex-Bochumer Timo Perthel fällt lange aus

Linksverteidiger musste sich Operation am linken Knie unterziehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.