Startseite / Fußball / RL West: Bonner SC verlängert Partnerschaft mit Flughafen

RL West: Bonner SC verlängert Partnerschaft mit Flughafen

Auch Zusammenarbeit mit bisherigem Ausrüster wird fortgesetzt.
West-Regionalligist Bonner SC hat die Partnerschaft mit dem Flughafen Köln/Bonn um zwei weitere Jahre bis 2020 verlängert. „Der Vertrag gilt unabhängig von der Ligazugehörigkeit und gibt dem Verein dank der zweijährigen Laufzeit große Planungssicherheit“, sagt BSC-Marketingleiter Martin Holzkamp.

Auch die Zusammenarbeit mit dem bisherigen Ausrüster wird beim BSC fortgesetzt. Bonns Vorstandsvorsitzender Prof. Dirk Mazurkiewicz: „In einem von großen Veränderungen geprägten Sportartikelmarkt freuen wir uns über die weitere Zusammenarbeit.“ Die Vereinbarung gilt auch für alle Nachwuchsmannschaften des Bonner SC.

Mazurkiewicz: „Gerade die erfreuliche Tatsache, dass unsere Partner uns auch in schwierigen Zeiten treu zur Seite stehen, bestärkt uns, den eingeschlagenen Weg weiter zu gehen.“ Der Bonner SC schwebt kurz vor dem Saisonende trotz des jüngsten 2:0-Sieges beim TuS Erndtebrück noch in Abstiegsgefahr, liegt zwei Punkte vor der Gefahrenzone.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.