Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / VfL Bochum: Kreuzbandriss bei Linksverteidiger Jannik Bandowski

VfL Bochum: Kreuzbandriss bei Linksverteidiger Jannik Bandowski

24-Jähriger hat sich die Verletzung im Training zugezogen.
Fußball-Zweitligist VfL Bochum muss in den nächsten Monaten auf Jannik Bandowski (Foto) verzichten. Wie nun eine MRT-Untersuchung ergab, hat sich der 24-jährige Außenverteidiger im Training einen Kreuzbandriss im rechten Knie zugezogen.

„Dass er jetzt einen erneuten Rückschlag hinnehmen muss, nachdem er sich gerade wieder herangekämpft hat, ist richtig bitter. Aber Jannik hat schon unter Beweis gestellt, dass er in der Lage ist, mit solchen Schwierigkeiten zurechtzukommen. Wir werden ihn auf seinem Weg zurück auf den Platz unterstützen“, so VfL-Sportvorstand Sebastian Schindzielorz. Bandowski kam in dieser Saison auf sechs Einsätze in der 2. Bundesliga.

Das könnte Sie interessieren:

Hallescher FC: Kreuzbandriss bei Ex-Gladbacher Herzog

23-jähriger Mittelfeldspieler vergrößert „Lazarett“ des Drittligisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.