Startseite / Fußball / 3. Liga / SC Paderborn 07: Uwe Hünemeier kehrt zurück

SC Paderborn 07: Uwe Hünemeier kehrt zurück

32-jähriger Innenverteidiger trug bereits von 2013 bis 2015 das SCP-Trikot.
Zweitliga-Aufsteiger SC Paderborn 07 kann in der kommenden Saison einen alten Bekannten begrüßen. Nach drei Jahren kehrt Uwe Hünemeier (Foto) vom englischen Erstligisten Brighton & Hove Albion nach Paderborn zurück. Der 32-jährige Innenverteidiger trug bereits von 2013 bis 2015 das Trikot des SCP und schaffte mit dem Verein den Sprung in die Bundesliga. Hünemeier hat nun einen Vertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.

„Mit Uwe konnten wir für unsere vergleichsweise junge Mannschaft einen vorbildlichen Führungsspieler und wichtigen Stabilisator auch außerhalb des Platzes gewinnen. Nach dem Auslaufen seines Vertrages in England bot sich die außergewöhnliche Chance, ihn wieder für Paderborn zu begeistern“, sagt Sport-Geschäftsführer Markus Krösche: „Er kennt den Verein sowie die 2. Bundesliga und wird nach unserer Rückkehr in diese Spielklasse sehr wertvoll für die neue Mannschaft sein.“

Foto-Quelle: SC Paderborn 07

Das könnte Sie interessieren:

SGS Essen im Pokal beim SV Meppen gefordert

Partie findet am Sonntag, 14 Uhr, im Emsland statt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.