Startseite / Fußball / Ex-Schalker Alban Sabah verlängert Vertrag beim FSV Frankfurt:

Ex-Schalker Alban Sabah verlängert Vertrag beim FSV Frankfurt:

25-jähriger Kapitän unterschreibt neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2019.


Südwest-Regionalligist FSV Frankfurt kann auch in der kommenden Saison mit Kapitän Alban Sabah (Foto) planen. Der 25-jährige Kapitän und ehemalige Nationalspieler von Togo, der auch schon für die U 23 des FC Schalke 04 am Ball war, hat seinen Vertrag beim ehemaligen Zweitligisten bis zum 30. Juni 2019 verlängert.

„Wir hatten einen turbulenten Start in die Saison, aber die Entwicklung ist sehr positiv. Ich bin optimistisch, dass beim FSV etwas entsteht und hoffe, dass noch weitere Spieler bleiben. Ich fühle mich wohl in Frankfurt und beim FSV und bin stolz; Kapitän der Mannschaft zu sein“, so Sabah, der seit letzten Sommer für den FSV Frankfurt am Ball ist.

Das könnte Sie interessieren:

Preußen Münster: 2G-Regelung im Preußenstadion

Ab dem Heimspiel am 26. September gegen den Wuppertaler SV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.