Startseite / Fußball / Wuppertaler SV: Kids Day beim letzten Saisonspiel gegen 1. FC Köln II

Wuppertaler SV: Kids Day beim letzten Saisonspiel gegen 1. FC Köln II

Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken und einer Torwand.
Im Rahmen des letzten Saisonspiels gegen die U 21 des 1. FC Köln am Sonntag, 14 Uhr, veranstaltet West-Regionalligist Wuppertaler SV erneut einen „Kids Day“. Kinder bis zwölf Jahre haben freien Eintritt. Darüber hinaus wird es auf dem Stadiongelände für die Kinder ein buntes Rahmenprogramm mit Hüpfburg, Kinderschminken, Luftballons, einer Torwand sowie einer Fotostunde mit Maskottchen „Pröppi“ geben.

Aber nicht nur für die „kleinen“ Besucher hat sich der WSV etwas ausgedacht. Alle Zuschauer im Stadion am Zoo zahlen am Sonntag den Einheitspreis von fünf Euro. Bevor Wuppertal Köln II empfängt, tritt der WSV erst einmal am heutigen Dienstag, 19 Uhr, in einer Nachholpartie vom 23. Spieltag gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach an.

Das könnte Sie interessieren:

SV Lippstadt 08: Auch gegen Rot-Weiss Essen 800 Zuschauer

Urteil des Oberverwaltungsgerichts begrenzt Kapazität der „Liebelt Arena“.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.