Startseite / Fußball / 3. Liga / SF Lotte: Fernandez-Trikot wird versteigert

SF Lotte: Fernandez-Trikot wird versteigert

33-jähriger Torhüter beendet zum Saisonende seine Laufbahn.


Torwart Benedikt Fernandez (Foto) vom Drittligisten Sportfreunden Lotte wird beim Spiel am Samstag, 13.30 Uhr, gegen den Spitzenreiter und künftigen Zweitligisten 1. FC Magdeburg seinen 179. und gleichzeitig letzten Einsatz im Trikot der Sportfreunde Lotte absolvieren. Der 33-Jährige beendet seine Laufbahn. Das von Fernandez im Spiel gegen die Magdeburger getragene Trikot wird für einen guten Zweck versteigert. Der Erlös kommt der Bürgerstiftung Lotte zugute.

Fernandez war im Nachwuchsbereich von Bayer 04 Leverkusen ausgebildet worden. Weitere Stationen waren neben den Sportfreunden Lotte der 1. FC Saarbrücken und für wenige Wochen die SV 07 Elversberg.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Ab sofort 12.500 Zuschauer bei Heimspielen erlaubt

Neue Regelung gilt bereits für das Duell mit Rot-Weiß Oberhausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.