Startseite / Fußball / SC Verl verpflichtet drei Top-Talente aus der Oberliga Westfalen

SC Verl verpflichtet drei Top-Talente aus der Oberliga Westfalen

Schallenberg, Sewing & Steringer wechseln an die Poststraße.


West-Regionalligist SC Verl setzt hinsichtlich seiner Kaderplanung für die kommende Saison auf die Jugend. Die drei jüngsten Verpflichtungen werden künftig in den Kader von SCV-Trainer Guerino Capretti (Foto) rücken.

Ron Schallenberg (19) wird vom Drittligisten SC Paderborn 07 ausgeliehen. Der gebürtige Paderborner durchlief die Jugendmannschaften seines Heimatvereins. Zuletzt gehörte er zwar zum erweiterten Kader der Drittliga-Mannschaft, wurde aber ausschließlich bei der Reserve in der Oberliga eingesetzt.

Niklas Sewing (20) ist zwar gebürtiger Bielefelder, hat seine fußballerische Ausbildung alerdings bei Borussia Dortmund gesammelt, wo er die Jugendteams bis zur U 19 durchlief.

Ebenfalls für ein Jahr, allerdings mit Option auf ein zweites, hat Janik Steringer (20) beim SC Verl unterschrieben. Der gebürtige Sauerländer wechselte mit 15 Jahren zum Nachwuchs des FC Schalke 04. Anschließend kickte er für die U 19 von der SG Wattenscheid 09, bevor es ihn ins Westfälische zur U 19 nach Paderborn zog.

Das könnte Sie interessieren:

Sportfreunde Lotte: Corona-Pause sorgt für „englische Wochen“

Westdeutscher Fußballverband terminiert Nachholpartien der Tecklenburger.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.