Startseite / Fußball / KFC Uerdingen 05: „Public Hearing“ beim Saisonfinale

KFC Uerdingen 05: „Public Hearing“ beim Saisonfinale

In Krefelder Sportsbar können Fans Spiel in Wiedenbrück verfolgen.

West-Regionalligist KFC Uerdingen 05 möchte auch den Fans, die für das letzte Saisonspiel beim SC Wiedenbrück am Sonntag, 14 Uhr, keine Tickets erhalten, die Möglichkeit bieten, die Begegnung live mit zu verfolgen. Deshalb gibt es in Zusammenarbeit mit dem eigenen Webradio in einer Krefelder Sportsbar ein „Public Hearing“. Die Übertragung startet rund zehn Minuten vor Spielbeginn.

Uerdingen rangiert vor dem letzten Spieltag an der Spitze. Der Vorsprung auf Verfolger FC Viktoria Köln beträgt zwei Punkte. Weil die Viktoria das deutlich bessere Torverhältnis hat, würde Uerdingen bei einem Remis schon auf Platz zwei rutschen, wenn Köln zeitgleich gegen die U 23 von Borussia Mönchengladbach gewinnt.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.