Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Lord Leoso muss für das Derby in Hamburg passen

Galopp: Lord Leoso muss für das Derby in Hamburg passen

„Blaues Band“ am 8. Juli um 650.000 Euro.


Schlechte Nachricht für Galoppertrainer Andreas Wöhler (Foto/Gütersloh): Sein Schützling Lord Leoso kann wegen einer „Fissur“ (Einriss) am Bein nicht im Deutschen Derby (650.000 Euro) am 8. Juli in Hamburg-Horn an den Start gehen. Das berichtet die Fachzeitung „Sport-Welt“. Lord Leoso galt als heißer Anwärter auf den Sieg im „Blauen Band“.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln: Schiergen-Duo gegen Griezmann-Hoffnung

Zweijährige Stute Txope gehört französischem Weltklasse-Stürmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.