Startseite / Fußball / Wattenscheid 09 holt Unzola von Rot-Weiss Essen

Wattenscheid 09 holt Unzola von Rot-Weiss Essen

26-jähriger Linksverteidiger erhält Vertrag bis zum 30. Juni 2019.
West-Regionalligist SG Wattenscheid 09 hat Hervenogi Unzola (auf dem Foto rechts) unter Vertrag genommen. Der 26-jährige Linksverteidiger wechselt vom Ligakonkurrenten Rot-Weiss Essen an die Lohrheide und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019.

Unzola wurde in der Jugend von Bayer 04 Leverkusen, Viktoria Köln und Borussia Dortmund ausgebildet. Seine ersten Schritte im Seniorenbereich machte er bei der U 23 des BVB, für die er 16 Mal in der Regionalliga West und dreimal in der 3. Liga aktiv war. In den folgenden Jahren spielte Hervenogi für die Sportfreunde Lotte, den SC Verl und zuletzt für Rot-Weiss Essen in der Regionalliga West und hat insgesamt mehr als 100 Regionalligapartien absolviert. Sein auslaufender Vertrag in Essen wure nicht verlängert.

SGW-Trainer Farat Toku zeigt sich glücklich über die erste Neuverpflichtung: „Hervenogi ist ein dynamischer, offensiv ausgerichteter Linksverteidiger, der flexibel einsetzbar ist. Ich freue mich sehr, dass es endlich mit dem Transfer geklappt hat. Ich hätte ihn gerne schon früher zur Lohrheide geholt.“

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.