Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Berlin: Champion Wolfgang Nimczyk greift an

Traben Berlin: Champion Wolfgang Nimczyk greift an

Insgesamt vier Starter in zwei Läufen zum Adbell Toddington-Rennen.
Auf der Trabrennbahn in Berlin-Mariendorf werden am Sonntag zwei nach Geschlechtern getrennte Läufe zum Adbell Toddington-Rennen, einer wichtigen Derby-Vorprüfung, entschieden. Beide Läufe sind mit jeweils 20.000 Euro dotiert.

Der deutsche Trainer-Champion Wolfgang Nimczyk (Foto) aus Willich ist mit insgesamt vier Startern vertreten, der Niederländer Dion Tesselaar (Willemsoord) bietet sogar fünf Kandidaten auf.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Robbin Bot greift mit Mister Ed Heldia an

Am Sonntag ab 11.20 Uhr insgesamt zehn Rennen am Nienhausen Busch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.