Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Ullmann-Hengst in Lyon auf Platz vier

Galopp Frankreich: Ullmann-Hengst in Lyon auf Platz vier

Instigator war in einem 52.000-Euro-Rennen als Mitfavorit gestartet.
Der vierjährige Hengst Instigator , den Jean-Pierre Carvalho (Foto) in Bergeim für Georg Baron von Ullmann trainiert, landete auf der Galopprennbahn im französischen Lyon-Parilly in dem mit 52.000 Euro dotierten Prix Bedel über 2400 Meter auf Platz vier. Instigator war als 35:10-Mitfavorit ins Rennen gegangen. Auf Rang fünf kam der von Carmen Bocskai (Baden-Baden) für das Gestüt Winterhauch trainierte 180:10-Außenseiter San Salvador über die Linie.

Der Sieg ging an den von Alessandro und Guiseppe Botti vorbereiteten fünfjährigen Time Shanakill (69:10), der unter Ioritz Mendizabal die Konkurrenz hinter sich ließ.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Iffezheim: Spitzensprinter Namos siegt mit kurzem Kopf

Titelverteidiger in der „Silbernen Peitsche“ erneut erfolgreich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.