Startseite / Fußball / Oberliga / Oberliga: Ex-Bayer-Profi Thomas Brdaric verlässt TeBe Berlin

Oberliga: Ex-Bayer-Profi Thomas Brdaric verlässt TeBe Berlin

43-jähriger Ex-Nationalspieler verlängert Vertrag nicht.


Ex-Bundesligist Tennis Borussia Berlin, Tabellenzweiter in der NOFV-Oberliga Nord, geht nicht mit Thomas Brdaric (Foto) als Trainer in die kommende Saison. Beide Seiten einigten sich darauf, den zum Saisonende auslaufenden Vertrag nicht zu verlängern. Der ehemalige  Nationalspieler Brdaric (acht Einsätze für das DFB-Team, ein Tor) hatte die Berliner erst zu Saisonbeginn übernommen.

Gemeinsam mit Brdaric wird auch sein Assistent Armin Friedrich den Verein verlassen. Mit Dennis Kutrieb und Co-Trainer Sascha Schrödter stehen die Nachfolger bereits fest. Das Duo trainiert aktuell noch die A-Junioren der Berliner. Zwei Spieltage vor dem Saisonende hat die erste Mannschaft von TeBe Berlin bei drei Punkten Rückstand auf Tabellenführer FSV Optik Rathenow noch Chancen auf den Aufstieg in die Regionalliga Nordost.

Brdaric absolvierte insgesamt 204 Erst- und 101 Zweitligaspiele unter anderem für Bayer 04 Leverkusen, Hannover 96, VfL Wolfsburg, Fortuna Düsseldorf und Fortuna Köln.

Alle Oberliga-Meldungen von MSPW lesen Sie auf FUSSBALL.DE.

Das könnte Sie interessieren:

SG Wattenscheid 09: Rückkehr von Tim Krickhahn ist perfekt

Früherer Co-Trainer engagiert sich als Sportlicher Leiter der Jugendabteilung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.