Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Drei deutsche Siege in Straßburg

Galopp Frankreich: Drei deutsche Siege in Straßburg

Auch Kölner Karl Demme erfolgreich – Vier zweite Plätze.
Nicht weniger als 41 von deutschen Trainern vorbereitete Galopper kamen am Dienstag auf der Rennbahn im französischen Straßburg an den Start. Dabei sprangen auch zwei deutsche Siege heraus. Neben Miroslav Rulec und Lennart Hammer-Hansen (beide Iffezheim) war auch der Kölner Karl Demme einmal erfolgreich.

Hinzu kamen unter anderem noch vier zweite Plätze für Mario Hofer (Krefeld) sowie Peter Schiergen (Köln), Sascha Smrczek (Düsseldorf) und Waldemar Hickst (Köln).

Das könnte Sie interessieren:

Jockey-Wettkampf in Prag: Pietsch auf Platz sieben – Pecheur im Pech

Deutsche Teilnehmer bleiben in der tschechischen Hauptstadt sieglos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.