Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Trainer Markus Klug räumt in Baden-Baden ab

Galopp: Trainer Markus Klug räumt in Baden-Baden ab

Vierjährige Stute Alicante gewinnt 25.000 Euro-Prüfung.


Championtrainer Markus Klug (Foto) aus Köln-Heumar trumpfte am Donnerstag auf der Galopprennbahn in Iffezheim auf. Mit der vierjährigen Stute Alicante, die am Toto mit 152:10 gewettet wurde, gewann er eine 25.000-Euro Prüfung.

Die mit 70.000 Euro dotierte 40. Badener Meile gewann der 21:10-Favorit Stormy Antarctic aus England mit Jockey Pat Cosgrave im Sattel. Der fünfjährige Hengst verwies den von Andreas Wöhler (Gütersloh) vorbereiteten Va Bank (Toto 108:10) und Palace Prince (71:10), geritten von Filip Minarik (Köln), auf die weiteren Plätze.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Köln-Weidenpesch: Preis von Europa geht nach England

Vierjährige Stute Alpinista gewinnt Traditionsprüfung um 125.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.