Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Dortmund: Dominik Reimann heuert bei Holstein Kiel an

Borussia Dortmund: Dominik Reimann heuert bei Holstein Kiel an

20-jähriger Torhüter unterschreibt bis zum 30. Juni 2021.
Dominik Reimann, in der abgelaufenen Saison hinter Roman Bürki und Roman Weidenfeller noch dritter Torhüter bei Bundesligist Borussia Dortmund, schließt sich zur kommenden Saison dem Zweitligisten Holstein Kiel an. Bei den Schleswig-Holsteinern hat der 20-Jährige einen Vertrag bis zum 30. Juni 2021 unterschrieben. In der letzten Saison lief Reimann in 26 Regionalliga-Partien für die U 23 von Borussia Dortmund auf.

„Dominik hat mit Holstein Kiel einen interessanten Verein gefunden“, sagt Jan Siewert, U 23-Trainer des BVB. „Er kann seine gute Entwicklung nun auch in der 2. Bundesliga unter Beweis stellen.“

Foto-Quelle: Holstein Kiel

Das könnte Sie interessieren:

Hallescher FC: Kreuzbandriss bei Ex-Gladbacher Herzog

23-jähriger Mittelfeldspieler vergrößert „Lazarett“ des Drittligisten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.