Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Mönchengladbach: Insgesamt 93.924 Euro umgesetzt

Traben Mönchengladbach: Insgesamt 93.924 Euro umgesetzt

Bei zwölf Rennen zum Jubiläum – Samstag veranstaltet Gelsenkirchen.
Beim Jubiläums-Renntag am Donnerstag (Fronleichnam) auf der Trabrennbahn in Mönchengladbach flossen bei insgesamt zwölf Rennen 93.924 Euro (Schnitt pro Rennen 7.827 Euro) durch die Totokassen. Davon wurden 38.332 Euro (Schnitt 3.194 Euro) auf der Rennbahn selbst gewettet.

Der nächste Renntag im Traber-Westen findet bereits am Samstag in Gelsenkirchen statt. Ab 11.35 Uhr stehen fünf Rennen auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Gelsenkirchen: Robbin Bot greift mit Mister Ed Heldia an

Am Sonntag ab 11.20 Uhr insgesamt zehn Rennen am Nienhausen Busch.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.