Startseite / Fußball / 3. Liga / Preußen Münster: Doch kein Test gegen Zwolle

Preußen Münster: Doch kein Test gegen Zwolle

Duell mit holländischem Profiklub wegen Sicherheitsbedenken abgesagt.
Das für Samstag, 14. Juli, im niederländischen Dalfsen geplante Testspiel des Drittligisten SC Preußen Münster gegen den holländischen Ehrendivisionär PEC Zwolle musste wegen Sicherheitsbedenken abgesagt werden. Der niederländischen Polizei liegen Informationen vor, die einen bedenkenlosen Ablauf der Partie nicht zulassen. Auch eine Austragung ohne Zuschauerbeteiligung sei keine Alternative.

„Das ist keine angenehme Nachricht. Wir hatten uns auf einen attraktiven Gegner gefreut, der ein guter Gradmesser zu dem Zeitpunkt der Vorbereitung gewesen wäre. Die Absage finden wir schade. Wir vertrauen da aber der Einschätzung der Polizei“, sagt Malte Metzelder (Foto), Geschäftsführer Sport beim SCP. Die Suche nach einem Ersatzgegner läuft.

Das könnte Sie interessieren:

Ex-Duisburger Wiegel stellt sich bei Waldhof Mannheim vor

Offensivspieler war zuletzt in Belgien bei Waasland-Beveren am Ball.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.