Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Zweiter Sieg beim zweiten Start für Parlan in Köln

Galopp: Zweiter Sieg beim zweiten Start für Parlan in Köln

Schützling von Waldemar Hickst bleibt ungeschlagen.


Zweiter Start, zweiter Sieg: Der von Waldemar Hickst (Foto/Köln) trainierte vierjährige Hengst Parlan gewann auf der Galopprennbahn in Köln beim After Work-Renntag am Mittwoch auch sein zweites Rennen. Unter Jockey Marc Robert Lerner (Köln) entschied Parlan als 20:10-Favorit ein 6.000 Euro-Rennen für sich.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp: Neunter Japan-Sieg für Filip Minarik in Nakayama

Kölner Jockey beendet dreimonatiges Engagement in Asien.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.