Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp: Erfolgsstute Mascha verlässt Suborics-Stall

Galopp: Erfolgsstute Mascha verlässt Suborics-Stall

Siegerin im Baden-Badener Diana-Trial für 450.000 Euro nach Frankreich.
Die dreijährige Galopper-Stute Mascha gehört ab sofort nicht mehr zum Stall von Trainer und Mitbesitzer Andreas Suborics (Foto/Köln). Die Siegerin im Diana-Trial in Baden-Baden wurde bei einer Online-Aktion für bemerkenswerte 450.000 Euro verkauft.

Nach insgesamt 28 Geboten bekam „Oceanic Bloodstock“ von US-Agent Michel Zerolo den Zuschlag. Zukünftig soll Mascha in Frankreich von Jean-Claude Rouget trainiert werden.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Neuss: Mister Spock und Pietsch erneut erfolgreich?

Letzter Sieger der Saison 2018 startet am Sonntag am Hessentor.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.