Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / Offiziell: Andreas „Lumpi“ Lambertz kehrt nach Düsseldorf zurück

Offiziell: Andreas „Lumpi“ Lambertz kehrt nach Düsseldorf zurück

33-Jähriger wird Führungsspieler der zweiten Mannschaft.
Mit Andreas „Lumpi“ Lambertz (Foto) kehrt ein alter Bekannter nach Düsseldorf zurück. Der 33-Jährige läuft künftig als Führungsspieler für die U 23 von Fortuna Düsseldorf in der Regionalliga West auf.

„Ich freue mich sehr, dorthin zurückzukehren, wo alles begonnen hat. Die Fortuna ist mein Verein. Nun bin ich wieder zuhause und darf meinen Teil zur Weiterentwicklung der jungen Fortuna-Talente beitragen. Das erfüllt mich Stolz und Freude“, so Lambertz.

Lambertz stieg einst mit Fortuna Düsseldorf als erster deutscher Profi überhaupt von der Viertklassigkeit bis in die Bundesliga auf. Mit insgesamt 339 Einsätzen belegt der gebürtige Dormagener hinter Gerd Zewe und Josef Weikl den dritten Rang bei den Rekordspielern. Zuletzt war Andreas Lambertz für den Zweitligisten Dynamo Dresden am Ball.

Das könnte Sie interessieren:

1:1! Fiedlers Führung reicht Alemannia Aachen zu Remis

Überragender Torhüter Patzler rettet Ligaprimus Viktoria Köln Punkt am Tivoli.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.