Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Bonner SC: Bernard Mwarome kommt aus Augsburg

Bonner SC: Bernard Mwarome kommt aus Augsburg

Mittelfeldspieler trainierte bei Bayern München unter Ancelotti.


West-Regionalligist Bonner SC hat Bernard Mwarome verpflichtet. Der 20-jährige Mittelfeldspieler war zuletzt für die zweite Mannschaft des FC Augsburg in der Regionalliga Bayern am Ball. Zuvor spielte der Deutsch-Kenianer für das U 23-Team des FC Bayern München und durfte unter der Regie des damaligen Cheftrainers Carlo Ancelotti mehrfach bei den Profis mittrainieren.

Weiterhin zum BSC-Kader gehört Kris Fillinger, der im defensiven Mittelfeld eine feste Größe ist. Der 25-Jährige unterschrieb einen neuen Kontrakt bis zum 30. Juni 2019. Zuvor hatten bereits Abwehrspieler Nico Perrey (Foto), Angreifer David Bors sowie die beiden Torhüter Martin Michel und Alexander Monath ihre Verträge verlängert.

Den Verein verlassen dagegen die Abwehrspieler Ugur Dündar und Joran Sobiech. Beide schließen sich dem Regionalliga-Neuling TV Herkenrath an.

Das könnte Sie interessieren:

SV Rödinghausen: Zweijahresvertrag für Dacaj

21-jähriger Offensivspieler kommt von Eintracht Braunschweig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.