Startseite / Fußball / 1. Bundesliga / Borussia Mönchengladbach verpflichtet Andreas Poulsen

Borussia Mönchengladbach verpflichtet Andreas Poulsen

18-jähriger Linksverteidiger kommt vom dänischen Meister FC Midtjylland.
Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat Andreas Poulsen (Foto/rechts, gemeinsam mit Sportdirektor Max Eberl) verpflichtet. Der dänische U 19-Nationalspieler wechselt aus seiner Heimat vom Meister FC Midtjylland zu den „Fohlen“ und hat einen Fünfjahresvertrag unterschrieben.

„Andreas ist ein hochtalentierter Linksverteidiger mit Tempo und Offensivdrang, der in Dänemark schon den Sprung in den Profifußball geschafft hat“, sagt Gladbachs Sportdirektor Max Eberl. „Nun wird er bei uns den nächsten Schritt in seiner Laufbahn machen.“

Foto-Quelle: Borussia Mönchengladbach

Das könnte Sie interessieren:

Schock für VfL Bochum: Simon Zoller fällt monatelang aus

30-jähriger Angreifer hat sich einen Kreuzbandriss zugezogen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.