Startseite / Fußball / 3. Liga / VfR Aalen: Ex-Essener Argirios Giannikis legt los

VfR Aalen: Ex-Essener Argirios Giannikis legt los

Höhepunkt der Vorbereitung ist Testspiel gegen Holstein Kiel.
Der Drittligist VfR Aalen ist mit einem Laktattest und der Leistungsdiagnostik in die Vorbereitung auf die Saison 2018/2019 gestartet. Vor dem Saisonauftakt (27. bis 30. Juli) stehen unter dem neuen Cheftrainer Argirios Giannikis (zuvor Rot-Weiss Essen) acht Testspiele auf dem Programm.

„Uns ist es wichtig, dass die Fans in der gesamten Region die Chance haben, unsere Mannschaft in der Vorbereitung praktisch vor der Haustür live erleben zu können“, so Argirios Giannikis.

Die offizielle Mannschafts-Präsentation steigt am 14. Juli, 13.30 Uhr im Rahmen des Familienfestes. Höhepunkt ist das offizielle Saisoneröffnungsspiel am 21. Juli in der OSTALB ARENA gegen Zweitligist Holstein Kiel, der in der Aufstiegs-Relegation am VfL Wolfsburg gescheitert war. Die Anstoßzeit ist noch nicht festgelegt. Nach der Partie steht die gesamte Mannschaft noch für Autogramme zur Verfügung.

Das könnte Sie interessieren:

DFB: Hermann Gerland unterstützt U 21-Trainer Antonio Di Salvo

Bisheriger Assistent aus Paderborn tritt Nachfolge von Stefan Kuntz an.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.