Startseite / Fußball / Nach wie vor als Scout im Einsatz: Fred Bockholt jetzt 75 Jahre

Nach wie vor als Scout im Einsatz: Fred Bockholt jetzt 75 Jahre

Früherer Bundesliga-Torhüter, studierter Pädagoge und langjähriger Trainer.
Der ehemalige Bundesliga-Torhüter Fred Bockholt (Foto), der früher unter anderem bei Rot-Weiss Essen, Kickers Offenbach und Bayer 04 Leverkusen zwischen den Pfosten stand, feierte am Sonntag seinen 75. Geburtstag.

Der gebürtige Bottroper und studierte Pädagoge, der bereits 1977 – parallel zu seiner Profilaufbahn – die Ausbildung zum Fußball-Lehrer absolvierte, trainierte später gleich mehrfach den ETB Schwarz-Weiß Essen sowie auch Rot-Weiß Oberhausen, Preussen Krefeld, den FC Remscheid den MSV Duisburg II und den 1. FC Kleve. Noch heute ist Fred Bockholt als Scout für Rot-Weiß Oberhausen unterwegs.

Das könnte Sie interessieren:

Rot-Weiss Essen: Ab sofort 12.500 Zuschauer bei Heimspielen erlaubt

Neue Regelung gilt bereits für das Duell mit Rot-Weiß Oberhausen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.