Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben: Jochen Holzschuh landet in Nancy auf Platz vier

Traben: Jochen Holzschuh landet in Nancy auf Platz vier

Sechsjähriger Wallach Casanova d’Amour landet als Außenseiter im Geld.
Auf der Trabrennbahn im französischen Nancy belegte der sechsjährige Wallach Casanova d’Amour, trainiert und gefahren von Jochen Holzschuh (Foto) in Dülmen, am frühen Montagabend in einem Rennen um 20.000 Euro den vierten Platz. Als Prämie wurden 1.600 Euro gezahlt.

Das könnte Sie interessieren:

Traben Holland: Norton Commander wird Favoritenrolle gerecht

Siebenjähriger Hengst gewinnt mit Michael Nimczyk in Wolvega.

1 Kommentar

  1. Ich würde mal vorschlagen, das Bild zu aktualisieren!!!!!!!
    Ich werde schon ganz neidisch der Kerl (J.H.) hat sich die letzten 20 Jahre nicht verändert.
    😆😆😆😆

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.