Startseite / Pferderennsport / Galopp / Galopp Frankreich: Iquitos Fünfter im Grand Prix de Saint-Cloud

Galopp Frankreich: Iquitos Fünfter im Grand Prix de Saint-Cloud

Hirschbergers Oriental Eagle wird im 400.000 Euro-Rennen Sechster.


Auf der Galopprennbahn im französischen Saint-Cloud wurde Sonntag ein mit 400.000 Euro dotiertes Rennen der höchsten Kategorie ausgetragen. Iquitos (Trainer: Hans-Jürgen Gröschel/Langenhagen) wurde dabei Fünfter, Oriental Eagle (Jens Hirschberger, Mülheim/Foto) Sechster. Der Sieger „Waldgeist“ steht im Mitbesitz des deutschen Gestüts Ammerland.

Das könnte Sie interessieren:

Galopp Hoppegarten: Markus Klug nennt drei Kandidatinnen

Im Diana-Trial für dreijährige Stuten geht es am Sonntag um 35.000 Euro.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.