Startseite / Fußball / Oberliga / SV 07 Elversberg verpflichtet Stürmer Alawie von Schalke 04 II

SV 07 Elversberg verpflichtet Stürmer Alawie von Schalke 04 II

30-jähriger Mittelstürmer zurück in die Regionalliga Südwest.


Südwest-Regionalligist SV 07 Elversberg hat Muhamed Alawie (Foto) unter Vertrag genommen. Der 30-jährige Mittelstürmer war zuletzt für die U 23 des FC Schalke 04 in der Oberliga Westfalen am Ball und kam in der letzten Saison 29 Mal zum Einsatz. Dabei gelangen ihm elf Tore. In Elversberg unterschrieb Alawie einen Vertrag bis Juni 2020.

In der Regionalliga Südwest kennt sich der Deutsch-Libanese bereits aus. In der Saison 2016/2017 spielte Alawie für den SV Eintracht Trier und wurde mit 22 Toren Torschützenkönig. „Wir haben Muhamed Alawie schon länger auf dem Zettel, deshalb sind wir froh, dass der Transfer geklappt hat. Muhamed ist auf dem Platz ein Arbeitstier, Er kämpft nicht nur für den eigenen, sondern auch für den Erfolg des ganzen Teams“, sagt SVE-Trainer und Sportvorstand Roland Seitz. Muhamed Alawie: „Die SV Elversberg kenne ich noch aus meiner Zeit in Trier. Ich habe bei dem Wechsel ein gutes Gefühl und freue mich auf den Saisonstart.“

Das könnte Sie interessieren:

Kassenhäuschen explodiert – Rot Weiss Ahlen hilft schnell

Westfalen-Oberligist erklärt sich spontan zu Benefizspiel bereit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.