Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 2. Bundesliga: MSV muss montags in Dresden ran

2. Bundesliga: MSV muss montags in Dresden ran

DFL terminiert die ersten beiden Spieltage bereits zeitgenau.
Die Deutsche Fußball Liga (DFL) hat am Mittwoch die ersten beiden Spieltage der 2. Bundesliga zeitgenau terminiert. Weil der Auftakt der 2. Bundesliga früher als in der Bundesliga stattfindet, die erst am Wochenende 24. bis 26. August startet, gibt es an diesen ersten beiden Spieltagen der 2. Bundesliga andere Anstoßzeiten als im Regelspielbetrieb vorgesehen. Im Eröffnungsspiel am Freitag, 3. August, 20.30 Uhr, stehen sich der Hamburger SV und Holstein Kiel gegenüber.

Der VfL Bochum empfängt den Bundesliga-Absteiger 1. FC Köln mit seinem neuen Trainer Markus Anfang am Samstag, 4. August, 13 Uhr. Am Sonntag, 5. August, 15.30 Uhr, treten Aufsteiger SC Paderborn 07 (beim SV Darmstadt 98) und Arminia Bielefeld (beim 1. FC Heidenheim) an. Der MSV Duisburg bestreitet am 6. August, 20.30 Uhr, bei Dynamo Dresden das erste Montagspiel der neuen Saison. Das erste Heimspiel der „Zebras“ gegen den Reviernachbarn VfL Bochum findet im Rahmen des 2. Spieltages am Samstag, 11. August, 13 Uhr, statt.

Die ersten zeitgenauen Terminierungen für die Bundesliga und weitere Ansetzungen für die 2. Bundesliga sind in der kommenden Woche geplant.

Die zeitgenau angesetzten Spieltage der 2. Bundesliga finden Sie hier.

Das könnte Sie interessieren:

1:0! Arminia Bielefeld festigt Relegationsrang drei

Ostwestfalen gewinnen beim Aufsteiger VfL Osnabrück 1:0.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.