Startseite / Fußball / 3. Liga / Rödinghausen gegen Sportfreunde Lotte zum Auftakt im Westfalenpokal

Rödinghausen gegen Sportfreunde Lotte zum Auftakt im Westfalenpokal

Partie wird zwischen dem 29. Juli und 26. August ausgetragen.

Die erste Runde um den Westfalenpokal wurde ausgelost – und der Wettbewerb beginnt mit einem „Kracher“. West-Regionalligist SV Rödinghausen empfängt den Drittligisten Sportfreunde Lotte. Die erste Runde wird zwischen dem 29. Juli und dem 26. August ausgespielt. Bis zum Ende des Jahres sollen die Viertelfinal-Runde abgeschlossen sein. Bis zum Viertelfinale wurde auch bereits durchgelost.

Die Begegnungen im Halbfinale werden – wie in der letzten Saison – komplett frei gelost und im Frühjahr ausgetragen. Das Endspiel um den Westfalenpokal 2018/2019 findet am 25. Mai im Rahmen des „Finaltag der Amateure“ statt.

Die Paarungen der ersten Runde

Gruppe 1:

FC Wetter 10/30 (LL) – SV Wacker Obercastrop (LL)
BSV Schüren (WL) – SC Preußen Münster (3. Liga)
SC Münster 08 (LL) – YEG Hassel (WL)
SV Brackel 06 (LL) – Lüner SV (WL)
Fortuna Freudenberg (BL) – SuS Stadtlohn (LL)
1. FC Gievenbeck (OL) – SG Wattenscheid 09 (RL)
ASC 09 Dortmund (OL) – TuS Erndtebrück (OL)
TuS Harpen (BL) – FC Brünninghausen (OL)
RW Lüdenscheid (BL) – Holzwickeder SC (OL)
BW Westf. Langenbochum (BL) – SC Westfalia Herne (OL)
SC Westfalia Kinderhaus (LL) – RSV Meinerzhagen (WL)
FC Lennestadt (WL) – 1. FC Kaan-Marienborn (RL)
SuS Kaiserau (LL) – TuS Ennepetal (OL)
Concordia Wiemelhausen (WL) – SV Schermbeck (OL)
DJK Wattenscheid (LL) – VfB Hüls (LL)
VSV Wenden (LL) – TuS Haltern (OL)

Gruppe 2:

SV Brilon 20 (LL) – SV Westfalia Rhynern (OL)
TuS Wiescherhöfen (LL) – SC Verl (RL)
SV Rödinghausen (RL) – SF Lotte (3. Liga)
TBV Lemgo (BL) – SV Borussia Emsdetten (WL)
VfB Fichte Bielefeld (LL) – Hammer SpVg (OL)
Hövelhofer SV (LL) – SC Wiedenbrück (RL)
SV Heide Paderborn (BL) – SuS Neuenkirchen (WL)
SC Sönnern (BL) – FC Bad Oeynhausen (BL)
SC Preußen Lengerich (BL) – SG Bockum Hövel (LL)
FC Kaunitz (LL) – VfL Holsen (LL)
RW Ahlen (OL) – SV Lippstadt 08 (RL)
SuS Cappel (BL) – VfL Theesen (WL)
Türkischer SV Horn (BL) – SC Neheim (WL)
SV RW Erlinghausen (LL) – FC Gütersloh (OL)
SC BW Vehlage (BL) – SpVg Brakel (LL)
FC Preußen Espelkamp (LL) – BSV Menden (LL)

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Mittelfeldspieler Ahmad Jafari wieder eine Option

30-Jähriger hat seine Rotsperre abgesessen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.