Startseite / Fußball / Regionalliga / Regionalliga West / Rot-Weiss Essen: Saisoneröffnung an der Hafenstraße

Rot-Weiss Essen: Saisoneröffnung an der Hafenstraße

Mit öffentlichem Training, Talkrunde und Elfmeterschießen.


Die Fan- und Förderabteilung (FFA) des West-Regionalligisten Rot-Weiss Essen richtet zusammen mit dem Fanbündnis „Westtribüne“ am heutigen Freitag die offizielle Saisoneröffnung an der Hafenstraße aus.

Ab 16 Uhr findet zunächst ein öffentliches Training der ersten Mannschaft statt, bei dem die RWE-Anhänger auch die bisherigen sechs Neuzugänge Florian Bichler (zuvor SV 07 Elversberg), Kevin Freiberger (Sportfreunde Lotte), Daniel Heber (Rot-Weiß Oberhausen), Nicolas Hirschberger (eigene U 19), Enzo Wirtz (Wuppertaler SV) und Lukas Scepanik (Stuttgarter Kickers) unter die Lupe nehmen können.

Zum bunten Rahmenprogramm gehören im Anschluss eine Talkrunde mit den neuen Spielern, ein Elfmeterschießen der Fans gegen die RWE-Torhüter, ein Grillfest unter der Gottschalk-Tribüne und ein Fanartikel-Flohmarkt.

Das könnte Sie interessieren:

VfB Homberg: Zwangspause für Mittelfeldspieler Pierre Nowitzki

28-Jähriger zog sich Knochenabsplitterung im Knie zu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.