Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / SC Paderborn 07: Mit Blaulicht und Martinshorn ins Stadion

SC Paderborn 07: Mit Blaulicht und Martinshorn ins Stadion

Vierstündige Übung der Jugendfeuerwehren in der Benteler-Arena.


Im Stadion des Fußball-Zweitligisten SC Paderborn 07 führen am Samstag von 10 bis 14 Uhr die Stadtjugend-Feuerwehren Paderborn in Kooperation mit dem Jugendrotkreuz und der THW Jugend eine vierstündige Übung durch. Die Einsatzfahrzeuge werden mit Blaulicht und möglicherweise auch mit Martinshorn anfahren.

Im Fokus der gemeinsamen Übung der Jugendorganisationen stehen Brandschutz, Menschenrettung, Aufbau und Betrieb einer Patientenaufnahmestelle sowie Absicherung des Gebäudes. Es handelt sich um eine interne Übungsmaßnahme der Nachwuchskräfte unter Ausschluss der Öffentlichkeit. Wegen der Übung bleibt der SCP-Fanshop am Samstag geschlossen.

Das könnte Sie interessieren:

SC Paderborn 07: Stehplatz-Stammgäste können Karten buchen

Vorverkauf für Heimspiel gegen Holstein Kiel geht in die nächste Phase.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.