Startseite / Fußball / 3. Liga / Sportfreunde Lotte: Tino0 Schmidt ist der elfte Neue

Sportfreunde Lotte: Tino0 Schmidt ist der elfte Neue

24-Jähriger kommt ablösefrei vom Nordost-Regionalligisten SV Babelsberg 03.


Der Umbruch im Kader des Drittligisten Sportfreunde Lotte schreitet weiter voran. Mit Tino Schmidt (Foto) steht inzwischen schon der elfte Neuzugang bei den Tecklenburgern fest. Der 24-Jährige unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2019 und kommt ablösefrei vom SV Babelsberg aus der Regionalliga Nordost. Schmidt kann sowohl auf den Flügelpositionen als auch im offensiven Mittelfeld spielen.

Seine Laufbahn begann in der Jugend des FC Carl Zeiss Jena. Für die erste Mannschaft der Thüringer absolvierte Tino Schmidt insgesamt 98 Pflichtspiele und wechselte 2015 zum 1. FC Kaiserslautern. Nach 62 Partien für die U 23 der „Roten Teufel“ (zehn Tore, drei Vorlagen) in der Regionalliga Südwest schloss er sich im Sommer 2017 dem SV Babelsberg 03 an. Dort erzielte Schmidt in 33 Ligaspielen elf Tore und bereitete sechs Treffer vor.

„Ich bin glücklich, für die Sportfreunde in der 3. Liga spielen zu dürfen, möchte einen weiteren Schritt in meiner Karriere machen“, sagt Schmidt.

Das könnte Sie interessieren:

Dank Kapitän Dennis Grote: Rot-Weiss Essen feiert Derbysieg vor 10.000 Fans

Spitzenreiter baut Vorsprung mit 1:0 gegen Schalker U 23 aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.