Startseite / Pferderennsport / Traben / Traben Gladbach: Sturz überschattet Veranstaltung am Sonntag

Traben Gladbach: Sturz überschattet Veranstaltung am Sonntag

Hans-Rudolf Pitz muss ins Krankenhaus gebracht werden.


Ein Sturz überschattete die Veranstaltung am Sonntag auf der Trabrennbahn in Mönchengladbach. In einem Besitzerfahren erwischte es Amateurfahrer Hans-Rudolf Pitz (Rheinberg) so schwer, dass er in ein Krankenhaus gebracht werden musste. Insgesamt waren drei Gespanne involviert. Das Rennen gewann die 23:10-Mitfavoritin Flower Dragon mit Maximilian Schulz (Rorup).

Das könnte Sie interessieren:

Traben GE: Premiere des Belgiers Marc Moes am Nienhausen Busch

Insgesamt fünf Rennen gehen am Mittwoch ab 10.45 Uhr über die Bühne.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.