Startseite / Fußball / 2. Bundesliga / 1. FC Köln: Zwangspause für Neuzugang Louis Schaub

1. FC Köln: Zwangspause für Neuzugang Louis Schaub

Österreichischer Nationalspieler zog sich Sprunggelenkverletzung zu.


Fußball-Zweitligist 1. FC Köln lief im Testspiel beim Wuppertaler SV (2.2) erstmals mit dem neuen Auswärtstrikots auf. Nicht mit dabei war Neuzugang Louis Schaub, der sich im Testpiel zuvor beim Bonner SC (0:1) eine Sprunggelenkverletzung zugezogen hatte. Bei dem 23-jährigen österreichischen Nationalspieler steht eine weitere Untersuchung auf dem Programm.

Das könnte Sie interessieren:

VfL Bochum: Mindestens Platz drei schon jetzt sicher

Nach 5:1 gegen SSV Jahn Regensburg fehlen zwei Punkte zum Aufstieg.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.